Skrill Casino: Die einzigartige Methode zur Einzahlung

Zahlungsmethoden gibt es viele an der Zahl, aber nicht alle werden von den Kunden gleichermaßen positiv angenommen. So sind vor allem Sicherheit und Geschwindigkeit bei den Transaktionen für die Kunden von hoher Wichtigkeit. Seit nun schon einigen Jahren haben sich die E-Wallets wie Skrill fest etabliert und das hat auch seinen guten Grund.

Bereits seit fast 15 Jahren ist das Unternehmen am Markt und jeden Tag benutzen Millionen von Menschen den Service, um entweder Gelder zu empfangen oder zu versenden. Dabei kann jeder sich kostenlos einen solchen Account bei Skrill erstellen, solange er über eine gültige Mail Adresse verfügt. Aber natürlich fragt man sich: Wie funktionier Skrill eigentlich, wenn man es noch nie genutzt hat.

Das sind die Casinos bei denen Sie mit Skrill bezahlen können

# Casino Rezension Maximalbonus Bonus Ersteinzahlung Match-Bonus Spielen
1 Rezension 1600CHF 400CHF 100 %
2 Rezension 600CHF 200CHF 100 %
3 Rezension 1200CHF 300CHF 100 %
4 Rezension 1500CHF
5 Rezension 1500CHF 500CHF 100 %
6 Rezension 250CHF+ 50 Freispiele 250CHF 100 %
7 Rezension 2000 €+ 125 Freispiele 500 € 200 %
8 Rezension 1000CHF100 free spins 1000CHF 100 %
9 Rezension 400CHF 200CHF 100 %
10 Rezension 100CHF 100CHF 100 %
11 Rezension 7000CHF+ 120 Freispiele 2500CHF 200 %
12 Rezension 300 € 100 € 100 %
13 Rezension 250CHF+ 120 Freispiele 250CHF 100 %
14 Rezension 350CHF 200CHF 100 %
15 Rezension 500CHF+ 100 Freispiele
16 Rezension 500CHF 500CHF 100 %
17 Rezension 2500 €+ 30 Freispiele 250CHF 100 %
18 Rezension 200CHF 200 € 150 %
19 Rezension 150CHF 100CHF 100 %
20 Rezension 100CHF+ 200 Freispiele 100 € 100 %
21 Rezension 300CHF+ 200 Freispiele 300CHF 100 %
22 Rezension 200 €+ 50 Freispiele
23 Rezension 200CHF+ 10 Freispiele 100CHF 100 %
24 Rezension 750CHF 250CHF 100 %
25 Rezension 20CHF
26 Rezension 1000CHF 400CHF 100 %
27 Rezension 1000 €+ 200 Freispiele 200 € 100 %
28 Rezension 777CHF+ 100 Freispiele 333CHF 100 %

Das e-Wallet ist die Gelegenheit, Zahlungen im Casino zu beschleunigen. Aber was ist das Skrill Konto genau?

Viele haben in der Vergangenheit bereits davon hört. Im Online Casino, aber auch in der Werbung hört man immer wieder von Skrill als Zahlungsmethode. Was ist damit genau gemeint? Handelt es sich um eine Bank oder um eine Kreditkarte? Fragen über Fragen, die man beantwortet wissen möchte. Internetneulinge sind teils überfordert. Jene, die schon viel Zeit im Web verbrachten, wissen wiederum was damit gemeint ist. Skrill ist ein E-Wallet. Quasi ein Internetparkplatz für Geld, welches man von dort aus in Online Casinos und Shops einzahlen kann.

Jederzeit kann man seinen Account mittels Bankkonto oder Kreditkarte mit Guthaben aufladen und dann nach Belieben verwenden. Vor allem die Nutzer von Online-Casinos nutzen diese Art der Zahlung häufig, da bei Skrill niemals direkte Zahlungsdaten übermittelt werden. Wenn Sie also Ihren Account im Online-Casino mit Skrill aufladen möchten, so müssen Sie dazu nicht mehr die Daten Ihrer Creditkarte eingeben. Es reicht, die bei Skrill hinterlegte E Mail-Adresse anzugeben. Einen Überblick über den Account finden Sie über den Skrill Login über den Browser oder über die Skrill App, die es für Android und iOS gibt.

Mit wenigen Klicks autorisieren Sie Skrill dazu die gewünschte Transaktion zu tätigen und oftmals ist der Betrag dann innerhalb weniger Minuten verfügbar. Dabei können Sie mit Skrill sowohl Gelder einzahlen als auch empfangen. Natürlich kann eine Auszahlung schon einmal etwas länger dauern, da auch Skrill dazu verpflichtet ist gegen Machenschaften wie mögliche Geldwäsche vorzugehen. Es kann daher sein, dass Skrill bei auffälligen Aktivitäten das Konto vorübergehend einfriert. Wenn das vorkommt, wenden Sie sich am besten direkt an den Support per E-Mail, Telefon oder Skype.

Verlangt Skrillgebühren und wenn, wie hoch sind die?

Gebühren sind vielen Kunden ein Dorn im Auge. Kaum einer möchte mehr bezahlen als notwendig. Skrill verlangt zum Beispiel für die Abhebung einen gewissen Betrag. Dieser ist aber nichts so hoch, wenn man eine gewisse Summe abhebt. Es mag sein, dass kleine Beträge keinen Sinn machen. Aber diese könnte man auch zum Shoppen verwenden. Bei den Gebühren kommt es immer auf den persönlichen Nutzen an. Die einen profitieren davon, die anderen nicht. Deswegen gibt es hier keine einheitliche Empfehlung.

Skrill setzt bei allen Dingen auf Transparenz und so kann jeder die anfallenden Gebühren für Transaktionen auf der Webseite nachschlagen. Gelder zu senden kostet dabei jeweils 1% des Betrags, aber wird dabei niemals mehr als 10 Euro betragen. Gelder zu empfangen, ist mit Skrill hingegen völlig kostenlos. Es verwundert daher auch nicht, dass viele Anbieter Skrill und andere E-Wallets sehr bewerben und auch die Spieler dazu ermutigen diese für die Einzahlung zu benutzen. Oftmals gibt es dann auch Aktionen von speziellen Boni, wenn der Spieler mit dieser Methode einen bestimmten Mindestbetrag einzahlt. Spieler im VIP Programm einiger Casinos haben zusätzlich die Möglichkeit auf kostenloses Transferieren von unbeschränkten Summen an Guthaben. Ohne Skrill Kontakt würde man in diesem Fall teilweise einen dreistelligen Betrag an Fees zahlen.

Gerade die Sache mit dem Bonus ist interessant. Bevor Sie spielen, können Sie Bonus Angebote im Online Casino vergleichen und analysieren, mit welcher Methode Sie am besten bezahlen. Nur weil Sie ein kostenloses Konto bei Skrill besitzen, wird Skrill ja keine Pflicht, sondern ist eine weitere Option in Ihrem Arsenal an Zahlungsmitteln. Spiele, Sportwetten und Einkaufen im Online Shop wurde durch Moneybookers Skrill einfacher und ist nun weltweit verfügbar. Dazu ist es sicher und mit Ihrer Bank verbindbar. Im Vergleich zu anderen Payment Apps ist Skrill auch schon lange aktiv und damit auch im Checkout vieler Online Stores und E Commerce Shops verankert.

Bei Skrill ist man ziemlich anonym – deswegen ist die Methode ideal

Viele Kunden setzen auf Skrill, weil diese anonym einzahlen möchten. Sprich, diese wollen kein Geld von der Kreditkarte einzahlen, weil sie Angst haben, das Casino benutzt die Kreditkartennummer für andere Zwecke. Berechtigt, schließlich gab es schon viele Vorkommnisse. Auch kann einem die Nummer gestohlen werden. Alles möglich. Deswegen ist es immer gut, wenn man das Konto absichert oder auf eine Methode setzt, wo man keine sensiblen Daten preisgeben muss. Beispielsweise Skrill.

Einen Skrill Account für die Einzahlung zu erstellen ist einfach, aber dieser muss im Nachhinein auch noch bestätigt werden. Dazu braucht die Skrill Ltd London verschiedene Daten und auch eine Kopie des gültigen Personalausweises oder Reisepasses. Das scheint für viele Nutzer auf den ersten Blick befremdlich, aber Skrill ist ein Anbieter für finanzielle Geschäfte und da ist es nur verständlich, dass man sich zunächst bei Skrill identifizieren muss.

Ein einzigartiger Vorteil – holen Sie sich die Skrill Mastercard und gehen Sie shoppen

Ein großer Vorteil, der ebenso für Skrill spricht, ist die Prepaid Mastercard. Es handelt sich um eine Karte, die mit dem Konto verknüpft ist. Diese verwenden sie wie eine normale Kreditkarte überall dort, wo Mastercard akzeptiert wird. Viele nehmen sich aus dem Grund ein Skrill Konto, weil sie für das sichere Einkaufen im Web eine Mastercard benötigt. Praktisch, wie wir finden. Sie ist günstig, man kann damit überall shoppen und teilweise sogar im Hotel einchecken. Was will man als Kunde mehr?

Der Vorteil dabei ist auch, dass man mit Skrill auch den Zugang zu einer so genannten Prepaid MasterCard hat. Diese ist optional und kein Nutzer ist gezwungen diese anzumelden oder zu nutzen. Wenn Sie es jedoch möchten, dann schickt Ihnen Skrill Ihre eigene MasterCard und den entsprechenden PIN per Post zu. Mit dieser Karte können Sie dann in über 200 Ländern, an fast 2 Millionen Geldautomaten Geld abheben. Wenn Sie diese Methode jedoch nicht nutzen wollen, so steht es jedem Spieler natürlich auch frei sich seine Beträge von Skrill aus auf sein Bankkonto auszahlen zu lassen. Die Bearbeitungszeit ist dabei mit 3-5 Werktagen ausgewiesen und auch während unserer Tests klappte dort alles einwandfrei.

Insgesamt haben wir sehr gute Skrill Erfahrungen gemacht, kein Wunder, denn Skrill, Paysafecard und Neteller gehören alle zur Paysafe Gruppe und haben sich seitdem noch weiter verbessert. Wer am Online Casino spielt, sollte unserer Meinung nach Skrill PayPal vorziehen, denn Skrill wird fast überall unterstützt, während PayPal im Casinobereich noch relativ rar ist. Wie bereits erwähnt, können Sie Skrill entweder per App, als auch per Website nutzen. Die Integration in Webshops bietet Ihnen zudem die Möglichkeit außerhalb von Gaming Casinos zu zahlen, ganz so wie bei andere Zahlungsservices wie Sofort. Wenn Sie Zahlungen per Handy international in Rekordzeit tätigen und nebenbei bei Tipico ein paar Wetten am Laufen haben, dann kann es eigentlich nur Skrill sein!

Für wen lohnt sich ein Skrill Konto? Sollte man sich eines zulegen?

Wir können nicht pauschal sagen, dass sich für jeden ein Skrill Konto lohnt. Sagen wir es einmal so. Wer sich nur für eine Einzahlung im Online Casino eines holt, findet bessere Alternativen. Hierfür bringt einem Skrill allein zu wenig Vorteile. Hier wäre Muchbetter besser. Falls jemand Skrill bereits besitzt oder es anderwärtig benötigt, ist es natürlich ein Hit. Skrill wird auch in Online Shops und bei Wettbüros verwendet. Manche bekommen ihr Gehalt auf Skrill ausbezahlt. Alles ist möglich.

Auch die Benutzung der Mastercard hat Vorteile. Falls Sie eine Prepaid Karte benötigen, könnte Skrill ideal für Sie sein. Schließlich gibt es auch einen Gaming VIP Club. Bei vielen Transaktionen pro Jahr, werden Sie zum VIP und können aufsteigen. Was gibt es Schöneres? Je höher Sie steigen, desto weniger Fees und außerdem genießen Sie noch viele weitere Vorteile. Dies lohnt sich aber alles nur dann, wenn Sie viel Geld einzahlen. Für Gelegenheitsspieler und jene, die sonst nichts mit Skrill anfangen, finden sich wie gesagt Alternativen.

Überhaupt nicht geeignet ist es, wenn Sie eine Auszahlung auf das Bankkonto wünschen. Es wäre ein Fehler, wenn Sie sich das Geld auf Skrill auszahlen lassen und von dort aus weiter überweisen. Das bringt Ihnen nichts. Sie zahlen nur doppelt und verlieren Zeit dadurch. Verwenden Sie das Geld jedoch direkt per Karte. Schaut die Sache anders aus. Mit der Mastercard können Sie überall bezahlen oder Sie heben das Geld am Automaten ab. Aber Achtung, auch hier bezahlen Sie Gebühren.

Gibt es einen Bonus für Kunden, die mit Skrill im Online Casino einzahlen?

Leider gibt es in vielen Online Casinos keinen Bonus, wenn man mit Skrill einzahlt. Dies ist ein großer Nachteil, den viele nicht eingehen möchten. Zugegeben, wer auf den Willkommensbonus gerne verzichtet und auch sonst keine Aktion mag, wird Skrill mögen. Jene, die sich alles sichern was nicht bei drei auf den Bäumen ist, werden eher keine Freude haben. Nun, jetzt muss jeder für sich entscheiden, ob diese Zahlungsmethode ideal ist oder nicht.

Ein kleiner Online Casino Bonus Trick, den wir gerne anwenden. Zahlen Sie beispielsweise mit der Paysafecard ein und lassen Sie sich das Guthaben auf Skrill auszahlen. So kommen Sie in den Genuss von beiden und müssen nicht auf den Bonus verzichten. Ein Willkommensbonus ist schon super. Zum Beispiel Bonus Freispiele oder ein 100% Bonus. Achten Sie bitte darauf, dass Sie jeden Bonus mehrfach umsetzen müssen. Diese Regeln gelten auch für die Freispiele. Erhalten Sie einen 200 CHF Bonus im Online Slots Casino und es gilt eine Anforderung von 50x, dann müssen Sie um 10.000 CHF spielen. So sind die Bonus Regeln.

Live Casino Slots Spiele sind meist ausgeschlossen oder zählen nur zum Teil. Lesen Sie in den Bonus AGB der Online Casinos, wie dies geregelt ist. Manchmal zählen diese zu 10% oder 20%. Dies gilt für Roulette, Blackjack und viele andere Live Spiele. Aber auch Tischspiele können es sein. Es ist enorm wichtig, dass Sie sich informieren und die AGB bestätigen. Sonst verlieren Sie Ihren Bonus und bekommen keine Gewinne ausbezahlt. Das wäre schade.

Vorteile: Nachteile:
Wird in vielen Casinos akzeptiert Zusätzliche Gebühren
Sicher und seriös Meist bekommt man keinen Casinobonus damit
Schnelle Ein- und Auszahlung
Skrill Mastercard

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Welche Alternativen gibt es zu Skrill?

Eine bekannte Alternative wäre Neteller. Im Grunde handelt es sich um die gleiche Firma. Das Prinzip ist komplett gleich, es gibt bloß bei den Gebühren und Limits Unterschiede. Einzahlungen und Auszahlungen sind auch bei diesem Anbieter möglich. Am besten besuchen Sie beide Webseiten und machen Sie dort den Vergleich, um einen Überblick zu erlangen.

Kann man mit der Skrill Mastercard einkaufen?

Die Skrill Mastercard wird überall dort akzeptiert, wo die Mastercard angenommen wird. In der Regel ist dies überall. Bei Hotels und Tankstellen könnte es zu Problemen kommen. Dort empfehlen wir vorab zu fragen, ob die Debit Karte akzeptiert wird oder nicht. In den meisten Fällen ist eine Zahlung jedoch möglich.

Dauert die Anmeldung von Skrill lange?

Ein Skrill Konto im Web ist rasch eröffnet. Die notwendigen Daten eingeben, verifizieren lassen und fertig. Je nachdem, ob Sie eine Mastercard möchten oder nicht, können Sie solch eine direkt online bestellen. Diese liegt einige Tage später bei Ihnen im Postkasten.