Paysafecard online kaufen ist die Möglichkeit von morgen

Paysafecard Online

Sehr viele Transaktionen werden heute online abgewickelt und beinhalten dabei digitale Waren. Vor allem im Bereich der Computerspiele und Online-Casinos ist daher eine sichere Zahlungsmethode notwendig. Das Problem dabei ist, dass viele Kunden nicht bereit sind eine extra Kreditkarte bei einem Anbieter zu bestellen.

Die Paysafecard ist aus den Online Shops mittlerweile nicht mehr wegzudenken. Viele Kunden setzen auf diese Methode, weil sie praktisch und ohne viel Aufwand anwendbar ist. Man bekommt die Paysafecard an jedem Kiosk, an der Tanke und im Notfall sogar im Internet. Was will man mehr? Es handelt sich um eine sichere Zahlungsmethode, die ihren Ursprung im Österreich hatte. Mittlerweile ist die Paysafecard weltweit bekannt und wird gerne zur Einzahlung in Casinos genutzt. In diesem Artikel erfahren Sie alles zum Thema und noch einiges mehr.

Das sind die Casinos bei denen Sie mit PaysafeCard bezahlen können

# Casino Rezension Maximalbonus Bonus Ersteinzahlung Match-Bonus Spielen
1 Rezension 1600CHF 400CHF 100 %
2 Rezension 600CHF 200CHF 100 %
3 Rezension 1200CHF 300CHF 100 %
4 Rezension 1000CHF+ 50 Freispiele 250CHF 100 %
5 Rezension 1500CHF
6 Rezension 1500CHF 500CHF 100 %
7 Rezension 1100 €+ 125 Freispiele 500 € 100 %
8 Rezension 1000CHF+ 100 free spins 1000CHF 100 %
9 Rezension 777CHF+ CHF100 ohne Einzahlung 777CHF 100 %
10 Rezension 400CHF 200CHF 100 %
11 Rezension 200CHF 200CHF 100 %
12 Rezension 7000CHF+ 120 Freispiele 2500CHF 200 %
13 Rezension 300 € 100 € 100 %
14 Rezension 250CHF+ 120 Freispiele 250CHF 100 %
15 Rezension 350CHF 200CHF 100 %
16 Rezension 200CHF+ 100 Freispiele
17 Rezension 500CHF 500CHF 100 %
18 Rezension 2500 €+ 230 Freispiele 250CHF 100 %
19 Rezension 200CHF 200 € 150 %
20 Rezension 150CHF 100CHF 100 %
21 Rezension 100CHF+ 200 Freispiele 100 € 100 %
22 Rezension 300CHF+ 200 Freispiele 300CHF 100 %
23 Rezension 200 €+ 50 Freispiele
24 Rezension 1000CHF+ 10 Freispiele 200CHF 100 %
25 Rezension 750CHF 250CHF 100 %
26 Rezension 20CHF
27 Rezension 1000CHF 400CHF 100 %
28 Rezension 777CHF+ 100 Freispiele 333CHF 100 %

Wie die Paysafecard andere Zahlungsmethoden zur Einzahlung vom Markt verdrängte und erfolgreich wurde.

Die Top Paysafecard hat einiges verändert im Internet. Sie gilt als Ersatz vieler anderer Methoden, die es nicht mehr gibt oder solche, die nicht so sicher sind wie die Paysafecard. Wir sind der Meinung, es handelt sich um eine einzigartige Zahlungsoption, die wirklich ihre Vorteile hat. Da Sie weltweit akzeptiert wird, kennen die meisten Kunden diese Karte bereits. Zu mindestens vom Hören, wer sich noch nie damit beschäftigt hat, bekommt nun alle wichtigen Informationen präsentiert.

Bis vor einiger Zeit gab es auch noch die Möglichkeit Gebrauch von der Option Ukash zu machen, aber diese Methode ist leider so nicht mehr verfügbar. Stattdessen wurde die ursprüngliche Idee von Ukash aufgenommen und als Paysafecard umgewandelt. So kann man heute als Kunde in vielen Läden und vor allem Tankstellen eine solche Paysafecard erhalten und diese dann direkt mit einem festen Betrag aufladen. Anders gesprochen ist diese Paysafecard nichts anderes als eine Kreditkarte auf Guthabenbasis. Sie haben die Paysafecard Pins immer zu Hause und geben diesen Pin bei Bezahlungen im Internet ein. Bevor Sie diese Informationen preisgeben, können Sie auch sich auch immer Bewertungen auf beispielsweise Facebook anzeigen lassen.

Weltweit gibt es mittlerweile eine Online Store Auswahl, die die Paysafecard als Zahlungsmittel gut akzeptieren und den Kontakt zu neuen Zahlungsmethoden suchen. Die Daten sind bei einer Paysafecard sehr sicher, wenn Sie den Code mit niemandem teilen und auch niemanden mit Ihrem Gaming Website Account im Online Casino spielen lassen. Eine Paysafecard können Sie also ohne Bedenken nutzen und beim Bezahlen ganz einfach zücken.

Wie kann man auf die Paysafecard Casino Guthaben aufladen? Und wie viele Gebühren fallen überhaupt an?

Ein wichtiges Thema ist die Sache mit dem Aufladen oder Einkauf der Karte. Handelt es sich um komplizierte Geschichten, mögen die Kunden es nicht. Einfach soll sein, damit eine Zahlungsmethode Erfolg hat, die gute Nachricht. Es ist leicht, sehr leicht sogar. Die Paysafecard erinnert an die klassische Wertkarte, wie wir sie vom Handy kennen. Es wird ein Code freigerubbelt und dieser wird in Folge eingegeben. Fertig ist die Geschichte. Möchten Sie das Paysafecard Konto aufladen, ist das ebenfalls möglich.

Das Thema der Gebühren spielt immer eine große Rolle und erfreulicherweise sind die Kosten bei der Paysafecard sehr überschaubar. So kann man jederzeit mit seinem erstellten Paysafecard Account das Geldguthaben online einsehen und prüfen. Und die Paysafecard und aufladen ist mittlerweile auch kein großes Problem mehr, dabei kommt es natürlich nur auch wieder auf die Gebühren an, die Ihre Bank erhebt. In den ersten zwölf Monaten kostet die Paysafecard auch nichts, aber nach dem Ablauf dieser Zeit berechnet das Unternehmen pro Monat eine Gebühr von 2 Euro.

Auf Wunsch ist es dabei auch möglich sich das Geld auf der Paysafecard direkt auszahlen zu lassen, aber dafür muss man sich mit einem gültigen Lichtbildausweis identifizieren. Am besten an dem Paysafecard Kiosk, wo man die Karte erworben hat. Wenn man das jedoch nicht möchte, so kann man die Paysafecard auch einfach weiterhin anonym nutzen und stets immer wieder aufladen.

Inzwischen wurde dabei festgelegt, dass anonyme Paysafecard Kunden maximal 100 Euro pro Transaktion aufladen können. Wenn man jedoch mit seiner Paysafecard registriert und verifiziert ist, so erhöht sich dieser Paysafecard Betrag auf insgesamt 1000 Euro. Das Guthaben darf dabei auf Standard Paysafecard.ch niemals mehr als 2500 Euro betragen, aber bei besonderen Paysafecard Kunden kann auch der so genannte „Unlimitierte Status“ angeboten werden.

Wofür braucht man eine Paysafecard Schweiz und wie sieht es denn eigentlich aus in Sachen Sicherheit?

Brauchen tut man sie natürlich nicht, wie immer und überall ist es praktisch. Die Paysafecard ist mehr oder weniger eine Prepaidcard, die sich praktisch anwenden lässt. Von brauchen ist keine Rede. Niemand wird gezwungen sich eine zu nehmen. Wer keine Alternativen hat und auf vollkommene Sicherheit setzen möchte, wird sie jedenfalls lieben. Soviel ist sicher. Da man den Code nur einmal verwenden kann, ist sie mehr als sicher. Somit ist sie eine optimale Alternative zur Kreditkarte, außerdem ist sie günstiger als E-Wallets ala Neteller und Skrill.

Die Händler selbst sind dafür verantwortlich zu prüfen, ob die Kunden volljährig sind und somit die Aufladung der Paysafecard durchführen dürfen. Ansonsten sind die Top Paysafecard Funktionen, mit denen einer Prepaid-Kreditkarte in nahezu allen Punkten identisch und gerade deshalb nutzen auch viele Kunden von Online-Casinos gerne diese Online Echtgeld Casino Schweiz Paysafe Möglichkeit. So ist eine Buchung auf ein Spielerkonto schon innerhalb von wenigen Augenblicken abgeschlossen und lästige Warte- oder Bearbeitungszeiten entfallen.

Mit Paysafe, der Wertkarten können Sie in allen Städten wie Wien in AT zahlen. Aber natürlich auch online über eine App, um beispielsweise Poker auf Seiten wie Pokerstar zu spielen. Aber auch das Management vieler Webshops hat sich dazu entschieden die Paysafecard Casino zu akzeptieren und geben der Zahlungsmethode auch eine gute Bewertung auf Twitter. So können Sie Ihre Paysafecard und auch online fast überall nutzen, das ist doch überragend, oder nicht? Wenn Sie direkt die Paysafecard erwerben wollen, dann empfehlen wir Ihnen zu einem Geschäft Ihres Vertrauens zu gehen und das dort zu erledigen.

Wo kann man Paysafecard in der Schweiz erwerben und was ist unser Ausblick und das Fazit in Bezug auf die Paysafecard?

Sie möchten die Paysafecard erwerben? Eine wunderbare Entscheidung, die Sie garantiert nicht bereuen. Da es die Karte mittlerweile fast weltweit gibt, sollte es kein Problem sein. Selbst, wenn Sie im Urlaub sind, können Sie solch eine erwerben. Entweder Sie holen sich eine am Kiosk, an der Tanke oder Sie laden die Karte online auf. Wer absolut anonym zahlen will, ist mit der Karte aus dem Handel besser bedient. Im Web muss man ja wieder irgendwie bezahlen, damit man die Karte überhaupt erhält. Im Handel ist die Bezahlung mit Bargeld möglich. Alles kein Problem

Seit dem Jahr 2000 existiert die Paysafecard nun bereits und immer mehr Menschen vertrauen diesem Zahlungsmittel jeden Tag. Durch die einfache Handhabung der Paysafecard und vor allem Ungebundenheit haben viele Kunden hier ihre eigene Kreditkartenlösung gefunden. Seit dem Jahr 2008 hat das Unternehmen zudem die EU-Lizenz inne, europaweit elektronisches Geld auszugeben und dabei wird das Unternehmen stets durch die so genannte Financial Services Authority reguliert und geprüft. Der Nachteil, den Sie hier allerdings haben, ist der, dass Sie keinen direkten Paysafecard Support per e Mail online erhalten können.

Allerdings machen das die Vorteile, die Sie von Paysafecard haben wieder wett, denn eigentlich ist es wie auf Rechnung oder Vorkasse kaufen. Sie müssen kein direktes Konto haben, können aber alle Daten dennoch unter my Paysafecard verwalten und einsehen. Auch wenn Sie im Online Casino spielen, können Sie durch die Paysafecard direct Ihren Bonus erwerben und ganz einfach alle Spiele nutzen. Egal ob auf Ihrem Handy oder direkt auf der Seite im Internet des Anbieters. Außerdem können Sie die Paysafecard online erwerben, aber auch direkt bei vielen Verkaufsstellen wie einem Kiosk oder auch kleinen Supermärkten. Wo genau, finden Sie ganz schnell auf der Seite von Paysafecard.

Wenn Sie noch unsicher sind, dann ziehen Sie ruhig eine Rezension zu Rate, wie Sie es auch vor dem Kauf einer Playstation tun würden. Eine Paysafecard per Kreditkarte zu bezahlen ist genauso möglich wie in bar, Sie brauchen nur Ihren 6 stelligen Pin festlegen und dem ganzen steht nichts mehr im Weg. Es ist eigentlich noch einfacher als Paypal und die Einzahlung im Casino erfolgt dennoch genauso problemlos. Entscheiden Sie sich für den Kauf einer Paysafecard, dann können Sie an Spielautomaten spielen, aber auch alle anderen Tisch- und Brettspiele.

Wie man eine Paysafecard in der Schweiz erwerben kann, zeigen wir Ihnen jetzt. Keine Sorge, es ist nicht schwer

Aber natürlich können Sie jederzeit online und auch im Casino Paysafe damit zahlen, aber auch Produkte kaufen. Die Paysafecard benötigt kein Konto, das mit der Paysafecard verknüpft ist. Im Online Casino Business ist die Paysafecard auf jeden Fall schon international angekommen. In verschiedenen anderen Branchen wird die Paysafecard auch genutzt und vor allem in Deutschland, der Schweiz und Österreich ist die Zahlungsmethode vor allem für Internet Zahlungen sehr beliebt. Viele Unternehmen stellen Informationen zu erlaubten Zahlungsmethoden immer zur Verfügung, so können Sie sicher herausfinden, ob Sie mit Paysafecard zahlen können, um die Artikel zu kaufen.

Wenn Sie also auf der Suche nach einer einfachen und verlässlichen Prepaid Kreditkarte Schweiz sind: die Paysafecard können wir auf jeden Fall empfehlen. Sollten Sie immer noch Fragen haben, ob Sie im Internet zum Beispiel auch mobile Games kaufen können, erfahren Sie in unseren nächsten Artikeln. Auf jeden Fall können Sie die Paysafecard Schweiz online kaufen und dann direkt das Guthaben online nutzen. Sollten Sie im online Echtgeld Casino Gewinne erzielen, können Sie das Paysafecardguthaben auszahlen lassen, wie gewohnt.

Bekommen Kunden, die mit der Paysafecard einzahlen einen Bonus oder nicht?

Der Willkommensbonus ist vielen Kunden im Casino wichtig. Schließlich möchte keiner ein Bonus Casino Geschenk ablehnen. Ob Freispiele, Bonus ohne Einzahlung oder Einzahlungsbonus. Es gibt viele Bonus Angebote und diese werden in der Regel auch an jene Kunden vergeben, die mit der Paysafecard einzahlen. Es gibt kaum Casinos, die das Ablehnen. Falls doch, dann finden Sie diese Informationen, in den Casino Bonus AGB. In den Boni AGB können Sie all das nachlesen. Grundsätzlich sollte jeder die Boni AGB lesen, damit ist klar ist, welche Regeln gelten und wie man den Casino Bonus umsetzt.

Ein Bonus ist eine tolle Sache. Sie zahlen eine gewisse Bonus Summe ein und bekommen daraufhin einen Casino Bonus obendrauf. Beim Casino Bonus ohne Einzahlung müssen Sie vorher nichts überweisen. Dies gilt auch manchmal für Freispiele. Auf jeden Fall müssen Sie den Bonus freispielen. Dies bedeutet im Detail. Es gilt eine Bonusanforderung von 20x, 30 x oder auch 50x. Dies kommt immer auf das jeweilige Casino an.

Erhalten Sie 200 CHF, und es gilt eine Anforderung von 50x, müssen Sie um 1000 CHF spielen. So einfach ist das. Erst, wenn Sie alles umgesetzt haben, bekommen Sie eine Auszahlung. Deswegen sollten Sie die Bonusbedingungen ernstnehmen. Dort steht ebenso vermerkt, wie lange der Bonus gültig ist, und bei welchen Spielen Sie diesen zocken können. Je mehr Sie wissen, desto besser. Außerdem erfahren Sie, für welche Spiele Sie den Boni verwenden können. Live Anbieter Spiele sind in der Regel komplett ausgeschlossen, oder Live Spiele gelten nur zum Teil zur Umsatzanforderung. Holen Sie sich die Free Spins am besten für Slots. Mit einem Free Spins Bonus machen Sie als Spieler nichts falsch und lernen die verschiedenen Casino Spiele wunderbar kennen.

Wichtig: Erhalten Sie Freispiele oder einen Bonus ohne Einzahlung, gibt es meistens Gewinnobergrenzen. Diese sollten Sie ebenso kennen. Bei den meisten liegen diese bei 100 CHF. Alles darüber wird vom Casino nicht mehr ausbezahlt. Sollten Sie diese erreichen, lassen Sie sich das Geld auszahlen. So ist sichergestellt, dass Sie nichts verschenken. Außerdem sind einige Spiele komplett ausgeschlossen. Ein Bonus soll Spaß machen, nur manche Regeln sind notwendig, damit die User es nicht missbrauchen. Leider gab es viele Fälle in der Vergangenheit, wo Spieler sich Bonusangebote holten und sofort auszahlen liefen. Dies würde jedes Casino in den Bankrott treiben.

Vorteile: Nachteile:
Wird in vielen Casinos akzeptiert Keine Auszahlung möglich
Sicher und seriös
Schnelle Ein- und Auszahlung
Anonym

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Wo kann man die Paysafecard erwerben?

Die Paysafecard gibt es am Kiosk, an Tankstellen, in Supermärkten oder auch im Internet. Man bekommt die Karte eigentlich überall und muss nicht lange danach suchen. Sie ist seriös und wird von vielen Shops akzeptiert. Eine ideale Möglichkeit, um im Web zu bezahlen.

Ab wann bekommt man eine Paysafecard?

Grundsätzlich ist die Paysafecard ab der Volljährigkeit erhältlich. Der Supermarktangestellte muss hier den Ausweis kontrollieren. Nicht immer wird dies getan. Eltern sollten mit den Kindern darüber sprechen, dass Auszahlungen im Casino auf jeden Fall eine Ausweiskopie benötigen und das sie heimlich nichts tun können.

Ist die Paysafecard wirklich sicher und seriös?

Das Unternehmen wurde in Österreich gegründet und expandierte in die ganze Welt. Da man die Karten überall offiziell kaufen kann, muss man nicht mehr dazu sagen. Natürlich ist es seriös und außerdem ist die Karte vielerorts anerkannt.