Auf dem Smartphone spielen

Ein Mobiltelefon ist nicht automatisch ein Smartphone. Das sollten Sie nicht verwechseln, wenn Sie sich nicht zum Gespött Ihrer Kinder machen möchten. Aber so alt sind wir ja nun doch nicht und wir wissen, wobei es sich bei Smartphones handelt. Denn heute besitzt einer von zwei Schweizern ein "intelligentes Telefon" mit dem man im Internet navigieren, Spiele spielen, E-Mails abrufen und lustige Apps herunterladen kann.

Für die Entwickler von Glücksspielen für Casinos und für die Casinos selbst handelt es sich um einen Markt, den es zu erobern gilt. Wir verraten Ihnen die Geheimnisse dieser Neuheiten.

Die Gewohnheiten der Spieler ändern sich

Ein Spieler des vorigen Jahrhunderts war jemand, der den Casinobesuch als wöchentliche Abwechslung betrachtete und dem es Spaß machte, sich für den Besuch des Glücksspieletablissements zurechtzumachen. Heute ist alles anders. Die meisten Casinospieler zocken lieber im Internet. Treue spielt keine Rolle mehr. Wenn die Spieler nicht zufrieden sind, wechseln sie schnell. Denn sie wissen, dass Sie ein breite Auswahl an Spielen zur Verfügung haben.

Die aktuelle Situation ist auch deshalb anders, da ein Casinospieler die freie Zeit, die ihm zur Verfügung steht, nutzt um zu spielen, und sei es nur für wenige Minuten. Wie zum Beispiel im Bus, während der Mittagspause, den Werbepausen etc. Der Spieler ist also mobil, er ist unterwegs und gestresst. Er nimmt sich nicht unbedingt Zeit ein Spiel zu genießen, er konsumiert ganz einfach.

Ein Markt, den man nicht verpassen sollte

Für die Casinobetreiber steht fest, dass der Smartphone-Markt sehr viele Gewinnmöglichkeiten bietet. Es handelt sich um eine Möglichkeiten Kunden zu gewinnen, die immer jünger werden (nie unter 18 Jahren, sonst ist es illegal). Es handelt sich um Spieler, die weder ein terrestrisches noch ein virtuelles Casino jemals betreten haben, aber die dank Ihrer Handys vermehrt an der Gambling-Welt interessiert sind. Vergessen wir auch nicht, dass Sie mit einem Mobiltelefon ständig spielen können, da Sie es immer bei sich haben.

Die zukünftige Entwicklung

Vor zehn Jahren hätte noch niemand die aktuelle Entwicklung vorhersehen können. Heutzutage entwickeln die Casinobetreiber Lösungen, damit Sie die Live-Croupiers direkt auf Ihrem Handy sehen können. Sie haben also in der U-Bahn, im Zug etc. immer Zugang zu Ihren Lieblingstischen, als ob Sie in einem echten Casino sitzen würden.

Wie im Lebensmittelhandel haben Sie auch bei Online-Casinos die Möglichkeit mit Hilfe des Fotoapparats Ihres Handys Strichcodes zu scannen, mit denen Sie Zugang zu exklusiven Angeboten, wie beispielsweise Gratisboni, erhalten.