Casino War

Blackjack, Poker oder Skat kommen uns in den Sinn, wenn es darum geht, welches Kartenspiel uns geprägt hat. Doch es ist Casino War, dass auf dem meist gespielten Kartenspiel basiert, das aber aus Selbstschutz oft inkognito unterwegs ist. Wir sprechen von War, oder auf Deutsch auch Stichkampf. Sowohl für Kinder als auch Erwachsene hervorragende geeignet, besticht War mit seinen einfachen Regeln, so wie in Fight Club. Die erste Regel des Casino War lautet: Wir verlieren kein Wort über Casino War. Die zweite Regel des Casino War lautet: Wir verlieren kein Wort über Casino War…. Aber im Ernst, Casino War ist das einfachste Spiel, dass Sie jemals gespielt haben.

Doch das hat Casino War nicht davon abgehalten, in Casinos und Online-Casinos eine erhebliche Rolle zu spielen. Oder vielleicht hat es Casino War auch deshalb zu großer Bekanntheit gebracht, weil absolut keine Vorbereitung vonnöten ist. In diesem Spiel für jung und alt, für klein und groß, muss keiner zu Hause bleiben, denn jeder ist eingeladen, mit Casino War den Jackpot zu knacken.

Die Geschichte des Casino War

Casino War ist eine für das Casino geeignete Version des Kinderspiels War. Als in den 70er Jahren in Las Vegas der erste Casinobesitzer erkannte, dass immer mehr Spieler schnelle, einfache Spiele, den eher langsamen und behäbigen Klassikern wie Poker und Blackjack vorziehen, musste eine Lösung her. Was liegt da näher, als ein Kinderspiel, dessen Runden nach wenigen Sekunden beendet sind. Trotzdem bietet das Spiel Spaß und große Gewinne.

Doch nicht nur offline gibt es Casino War zu bestaunen, auch online bieten viele Casinos das Spiel an. Nachdem es also ein lange Zeit gedauert hat, bis Casino War zu einer festen Größe in Casinos wurde, ist es heute kaum mehr aus dem Angebot eines seriösen Casinos wegzudenken. Gerade in der heutigen Gesellschaft, in der Geduld und Nachhaltigkeit als Tugenden stark in den Hintergrund geraten sind, bietet Casino War genau das, was moderne Spieler wollen. Casino War ist der Cheeseburger unter den Casinospielen.

Die Regeln des Casino War

Offenbar sind die Regeln im Casino War einfach, wenn selbst Kinder dieses Spiel problemlos spielen können. Casino War ist einfach zu lernen und auch einfach zu meistern. Sie spielen gegen den Croupier, der sowohl Ihnen als auch sich selbst eine Karte aus dem Kartendeck austeilt. Sie setzen Ihren Einsatz und entscheiden, ob Sie eine Seitwette eingehen wollen. Danach schauen Sie sich Ihre Karte an und legen diese offen auf den Tisch. Die Karte wird nun mit der des Croupiers verglichen. Wer die Karte mit dem höheren Rang hat, gewinnt.

Für den Fall, dass ein Unentschieden vorliegt geht es ins Stechen, sofern Sie keine Seitwette getätigt haben. In diesem Fall würden Sie die Seitwette gewinnen, in jedem anderen Fall würden Sie nun entscheiden müssen, ob Sie in den Krieg ziehen oder nicht.

Die Entscheidung, in den Krieg zu ziehen, oder nicht, ist mit Bedacht zu wählen. Näheres dazu finden Sie in unseren weiterführenden Artikeln.

Die Strategien im Casino War

Es ist kein Geheimnis, dass Casino War ausschließlich vom Glück abhängt. Doch mental müssen Sie auf den Zweikampf mit dem Croupier eingestellt sein. Um dem Nervenflattern vorzubeugen und die korrekten Verhaltensweisen einzustudieren, haben wir für Sie einige wichtige Regeln zusammengetragen. Auch Veteranen der Krieg spielen Szene haben uns weitere Informationen zum Thema Einstellung und Motivation zukommen lassen, die wir gerne mit Ihnen teilen.

Natürlich geht es hier auch um das Verhalten im Falle eines anstehenden Gefechts. Ob Sie nach einem Unentschieden in den Krieg ziehen sollten und damit unter Umständen Ihren doppelten Einsatz verlieren, werden wir Ihnen ebenfalls verraten. Sollten Sie lieber die Schäfchen in Sicherheit bringen, oder das Risiko suchen? Die Antwort könnte überraschen!

Die Zeiten, in denen Sie Krieg gespielt haben, sind vorbei? Macht nichts, denn es gibt noch eine ganze Menge anderer Casino Spiele: