Vom KFC-Mitarbeiter zum Mega Moolah – Millionär!

Und wieder hat es geklappt. Mega Moolah produziert Millionäre wie am Fließband!

Der progressive Jackpot, der Grundbestandteil dieses Online-Slots ist, macht es möglich.

Den 17. Juni 2016 wird ein 27-jähriger Casinoland-Spieler aus Neuseeland wohl nicht vergessen, denn dieser Tag beschert ihm einen Zahltag der Extraklasse. 6.355.463.98 Euro – über 6,3 Millionen Euro – gehen auf das Konto von Rawiri Pou.

Microgaming zahlt seine Jackpots in einer Summe, und nicht etwa als Rente.

Rawiri Pou, der Gewinner, sagt: „Ich kann immer noch nicht glauben, dass das real ist. Ich bin im Schockzustand seit diesem Gewinn, der mein Leben grundlegend verändern wird. Es gibt so viel, was ich mit diesem Geld machen möchte und es hätte keinen besseren Zeitpunkt geben können. Meine Familie ist überwältigt und überglücklich.“

“Vom KFC-Mitarbeiter zum Millionär. Was wie ein kitschiges Klischee klingt, wurde für Rawiri Pou aus Neuseeland wahr.”

Ein Sprecher von Casinoland kommentiert: „Wir sind alle begeistert und freuen uns für Rawiri. Das ist eine lebensverändernde Summe und wir wünschen ihm das Allerbeste für die Zukunft. Sein riesiger Gewinn hat gezeigt, dass Casinoland die Spiele und Jackpots hat, um Megagewinne zu liefern, und wir hoffen, dass Rawiri der erste von vielen Gewinnern der progressiven Jackpots hier bei Casinoland ist.“.

Das Netzwerk der progressiven Jackpots von Microgaming ist das größte und beste in der Gamingindustrie. Mit bisher über 595 Millionen Euro zum jetzigen Zeitpunkt hält der Gewinnspielgigant den Guinnes-Weltrekord für die „größte Jackpotauszahlung in einem Onlineslot-Spiel“.

Im Fall von Mega Moolah erfolgt die Aktivierung des Jackpots per Zufallsgenerator. So hat jeder die Chance, der nächste Gewinner zu sein. Falls Sie Mega Moolah noch nicht kennen, wäre diese Slotmaschine sicherlich einen Versuch wert. Einen progressiven Jackpot bietet nicht jeder Slot – dieser bietet gleich vier Jackpots!

Außerdem ist er sehr hübsch aufgemacht mit seinen Jungletieren und bietet auch ohne Geldeinsatz einen spannenden Zeitvertreib, denn viele Onlinecasinos haben das Spiel auch zum kostenlosen Testen im Angebot. Wenn Sie mit Einsatz spielen und beispielsweise mindestens drei Scattersymbole auf einer der Gewinnlinien sehen, haben Sie 15 Freispiele gut. Alle Gewinne werden verdreifacht, so dass Sie auch ohne den Jackpot ganz groß gewinnen können (bis zu 225.000 Coins).

Die Probleme eines Neumillionärs

Übrigens möchte Rawiri Pou, der frischgebackene Slotmillionär, seinen Job bei Kentucky Fright Chicken nicht aufgeben, gab er bei einer Pressekonferenz bekannt. Zu überwältigend und einschneidend sei dieser Gewinn. Ursprünglich hatte er sich über einen Gewinn im Tausenderbereich gefreut, dann aber entschieden, den Gewinn in ein weiteres Spiel zu investieren. Eine sehr gute Entscheidung, wie sich herausstellte!

Die Neuseeländische Regierung war zwiegespalten über den Gewinn. Die Teilnahme an internationalen Online-Glücksspielen ist in Neuseeland zwar nicht verboten, aber der Zugang zu den Online-Gamblingseiten wird aktiv beschränkt. Die Gewinnauszahlung hat jedoch inzwischen schnell und reibungslos geklappt.

Zum Glück hat Rawiri nicht auf seine Eltern gehört. Diese haben ihn nämlich für die vermeintliche Geldverschwendung an den Slotmaschinen kritisiert und wollten ihren Sohn ebenfalls stoppen. Rawiri war da anderer Meinung.

Gut durchgesetzt, Rawiri!